Hochzeitsspiele-abc.de
Hochzeitsspiele für die Hochzeit

Menü
Reise nach Jerusalem

Reise nach Jerusalem

Dieses Spiel kennt sicher noch jeder aus seiner Kindheit. Wenn man es ein wenig abwandelt, wird die Reise nach Jerusalem ein tolles Spiel für die Hochzeit mit Unterhaltung für die Zuschauer und einer Überraschung fürs Brautpaar in den nächsten 12 Monaten.

Der Ablauf dürfte bekannt sein: Zwölf Stühle werden in einem Kreis oder Rücken an Rücken auf die Tanzfläche gestellt. Sie benötigen 13 Freiwillige Mitspieler. Während die Musik spielt (flottes Musikstück), laufen alle Spieler im Kreis um die Stühle herum. Stoppt die Musik, muss sich jeder hinsetzen so schnell er kann. Wer keinen Stuhl ergattert hat scheidet aus. Danach wird ein Stuhl weggenommen, so dass es immer einen Stuhl weniger als Mitspieler gibt. Gewonnen hat der Spieler, der auf dem letzten Stuhl sitzt.

Reise nach Jerusalem mit Gutscheinen.

Fertigen Sie 12 Gutscheine an und schreiben Sie auf jeden den Monatsnamen sowie die Aufgabe, die der Spieler erfüllen soll. Scheidet ein Spieler aus, muss er einen Gutschein ziehen und die Aufgabe in dem entsprechenden Monat erfüllen.

Beispiel: Januar - einmal Schnee schippen, Februar - einmal gemeinsam Rodeln gehen, weitere Gutscheinideen

Für den Gewinner der Reise nach Jerusalem kann das Brautpaar eine Aufgabe erfüllen, sozusagen als Preis für den Sieg. "Das Brautpaar lädt den Gewinner zu einem selbstgekochten Abendessen ein."